Reparaturbonus für die Reparatur von E-Bikes

Infos: http://reparaturbonus.at

Gefördert wird die Reparatur von Elektro- und Elektronikgeräten, die klassisch im Haushalt zu finden sind, dazu zählen auch E-Bikes. Beinhaltet sind sowohl elektrische als auch nicht-elektrische Komponenten von E-Bikes (d.h. auch Reifen, Schläuche, Ketten, Schaltungen usw.).

Privatpersonen mit Wohnsitz in Österreich haben so die Möglichkeit, 50% der Reparaturkosten (bis maximal 200 Euro je Reparatur) oder € 30 für Kostenvoranschläge refundiert zu bekommen. Erforderlich ist lediglich der Download eines Reparaturbons. Im Förderzeitraum bis 2026 können beliebig viele Bons eingelöst werden.